Kleinen Zeitung público
[search 0]
Más
Download the App!
show episodes
 
Loading …
show series
 
Dieser Podcast startete in der Corona-Pandemie als "Corona-Update", eine der bis heute meistgehörtesten Folgen ist "Kann das Virus auch am Einkaufswagen haften bleiben?" von Sonja Krause. Heute machen wir einen großen Schritt zurück zu diesen Anfängen. Die FH Joanneum hat im Auftrag der Kleine Zeitung eine Studie erstellt, die sich mit der Berichte…
  continue reading
 
Chips und Co. gehören für viele zum Fußball schauen, wie aktuell bei der EM in Deutschland, dazu. Es ist auch kein Problem sich hin und wieder die fettig-salzigen Snacks zu gönnen. Doch eigentlich nehmen wir tagtäglich über unsere Ernährung zu viel Salz auf. Was macht das mit unserem Körper? Wie ungesund ist Salz wirklich und in welchen Lebensmitte…
  continue reading
 
Die Suche nach dem Jungbrunnen, dem einen Wirkstoff, der uns unsere Jugend erhält, ist seit Ewigkeiten im Gange. Wie unser Lebensstil unsere Lebensdauer beeinflusst, was jeder von uns selbst tun kann, um lange gesund zu bleiben, erklären die Allgemeinmedizinerin Kristina Hütter-Klepp und die Altersforscherin Corina Madreiter-Sokolowski in dieser Ep…
  continue reading
 
Fritz Treiber hat Mikrobiologie und Molekularbiologie an der Karl-Franzens-Universität studiert. Er ist Kursleiter am universitären Geschmackslabor und Koordinator für den Studiengang Ernährung, Gesundheit und Konsum. Sein Buch „Faktencheck Ernährungsdschungel“ ist im Ueberreuter-Verlag erschienen.Por Kleine Zeitung
  continue reading
 
Gehirnforscherin Manuela Macedonia erklärt, wie chronischer Stress unser Gehirn schrumpfen lässt und wie Schlaf, die richtige Ernährung und Kuscheln Stresshormone verschwinden lassen. Gesundheitsredakteurin Sonja Krause hat in dieser Episode von "Ist das gesund?" mit der Wissenschaftlerin gesprochen. Das aktuelle Buch: „Wellness für das Gehirn“ von…
  continue reading
 
Egal ob Laufanfänger oder Wiedereinsteiger, es gibt ein paar Dinge, die man beachten sollte, wenn man in die Laufschuhe schlüpft. Ein Podcast-Gespräch über entspannte Trainingsplanung mit Lauf- und Mental-Coach Klara Fuchs. Weitere Infos zum Thema Gesundheit findet ihr hierPor Kleine Zeitung
  continue reading
 
Antworten auf die Frage, was guter Sex ist, gibt es viele. Wege dorthin auch, aber zwei wichtige Punkte sind wohl immer notwendig. Das Wissen um die eigenen Bedürfnisse und Wünsche sowie die Kommunikation genau darüber. Wie aber geht man das an? Wie spricht man mit seinem Partner über Sex - vor allem dann, wenn es gerade nicht so prickelt? „Eher ni…
  continue reading
 
Ständiges Niesen, rinnende Nase oder auch schon allergisches Asthma. Die Pollensaison hat einen Frühstart hingelegt. Doch bedeutet das, dass nun auch der Rest der Saison für extrem hohe Belastungen bei Allergikerinnen und Allergikern sorgen wird? Und welche Therapien sind gegen wirkungsvoll und lindern Symptome? Diese Fragen beantwortet in dieser E…
  continue reading
 
Suchtmedizinerin Iris Zachenhofer erklärt im aktuellen Podcast mit Sonja Krause, mit welchen Tricks uns die Lebensmittelindustrie von ihren Produkten abhängig macht – und wie man der Suchtfalle wieder entkommt. Weitere News rund um das Thema Gesundheit findet ihr hier auf der Kleinen ZeitungPor Kleine Zeitung
  continue reading
 
Krebs ist eine vielfältige Erkrankung, die man einfach nicht haben möchte. Und es gibt auch Faktoren, mithilfe derer man sein Risiko zu erkranken, verringern kann. Worauf man achten sollte und wie sehr sich die Therapiemöglichkeiten verbessert haben, erklärt Onkologe Philipp Jost in dieser Episode von "Ist das gesund?". Mehr Gesundheits-Information…
  continue reading
 
Detox-Präparate gibt es zuhauf im Handel zu kaufen. Kapseln, Tees oder Pulver versprechen, Giftstoffe aus dem Körper und meist auch das eine oder andere unliebsame Kilo zu entfernen. Doch wirken diese Produkte? Und müssen wir überhaupt "Entschlacken"? Diese Fragen beantwortet Ernährungsexpertin Sandra Holasek in diese Episode von "Ist das gesund?".…
  continue reading
 
Kein Zucker, weniger Fleisch, mehr Obst und Gemüse: Neujahresvorsätze können auch die Ernährung betreffen. Doch allzu häufig überstehen sie das erste Monat des Jahres nicht. Wie eine Ernährungsumstellung gelingen kann, verrät Ernährungsexpertin Angelika Kirchmaier.Por Kleine Zeitung
  continue reading
 
Zwischen Hype und echter Hoffnung: Was Vitamin D wirklich für unseren Körper tut und wovon man besser die Finger lassen sollte, erklärt Stoffwechselexpertin Karin Amrein im Podcast „Ist das gesund?“ Weitere Infos rund um gesundes Leben und Medizin gleich hier auf der Kleinen ZeitungPor Kleine Zeitung
  continue reading
 
Wenn das Wörtchen „Droge“ fällt, denkt man an Heroin oder Kokain, vielleicht auch an einen Joint. Aber Dinge wie eine Tasse Kaffee oder ein Weihnachtskeks sind nicht die ersten Dinge, an die man denken würde. Aber auch unsere Alltagsdrogen Koffein und Zucker sowie Alkohol können unseren Körper negativ beeinflussen. Wie, das erklärt der Toxikologe C…
  continue reading
 
Jedes Jahr infizieren sich 400 Menschen in Österreich neu mit dem HI-Virus, insgesamt leben 8000 Mesnchen mit dem Virus. Doch was ist aus der großen AIDS-Sorge von früher geworden? Wie und wann sollte ich mich testen und wie genau sieht eine Behandlung aus? Das alles hat Gesundheitsredakteurin Martina Marx im "Ist das gesund" Podcast mit Manfred Ru…
  continue reading
 
Wenn man mitten in der Nacht aufwacht und sich das Gedankenkarussell zu drehen beginnt, gelingt das mit dem Einschlafen oft nicht besonders gut. Was man tun kann, um den Teufelskreis zu durchbrechen, erklärt Schlafexpertin Angelika Kugi im aktuellen "Ist das gesund"-Podcast der Kleinen Zeitung. Das Gespräch hostet Gesundheitsredakteurin Martina Mar…
  continue reading
 
In Familien mit Schulkindern, spätestens aber mit Teenagern, ist es eine immerwährende Diskussion: Die Frage, wie lang das Kind am Handy oder Tablett verbringen kann. Doch auch kleine Kinder haben vielfach schon ein Handy in der Hand – weil sie es bei uns Erwachsenen sehen können. Doch welche Auswirkungen haben Handy und Co. auf die Entwicklung von…
  continue reading
 
Die RSV-Saison steht vor der Tür: Das respiratorische Synzytial-Virus, kurz RSV, ist unter Eltern und Kinderärzten gleichermaßen gefürchtet. Rund 55.000 Kinder erkranken jede Saison in Österreich daran – 1100 von ihnen müssen im Krankenhaus behandelt werden, manche auf der Intensivstation. RSV ist der häufigste Grund, warum Säuglinge ins Krankenhau…
  continue reading
 
Adpositas ist eine chronische Erkrankung, eine die biologische Prozesse in Gang setzt, die das Abnehmen schwerer machen. "Abnehmen ist ja nichts, was einem leicht fällt", sagt Adipositas-Spezialistin Bianca Itariu in "Ist das gesund", dem Medizin-Podcast der Kleinen Zeitung mit Martina Marx. Wieso sie die neuen "Abnehmspritzen" als Game-Changer sie…
  continue reading
 
Zyklus-Apps, die sensible Gesundheitsdaten an Konzerne wie Facebook verkaufen, Algorithmen, die schneller von einer Schwangerschaft wissen, als die Frau selbst und Periodenprodukte mit noch immer 10% Steuer, obwohl sich Frauen ihre Menstruation nicht aussuchen können. Die Liste an Geschäftsfelder, um mit blutenden Frauen ein "Bloody Business" zu ma…
  continue reading
 
Das Gefühl, sich nicht freuen zu können oder zu glauben, keine Verbindung zum eigenen Baby aufbauen zu können – beides kann ein Symptom einer Wochenbettdepression sein. Was diese von Baby Blues unterscheidet und wo man als Frau und frischgebackene Mutter Hilfe bekommt, erklärt die Expertin Alexandra Kohlhammer-Dohr in dieser Episode von „Ist das ge…
  continue reading
 
Nach einem ruhigen Sommer steigen die Covid-Zahlen in Österreich wieder, dieser Trend dürfte während der nächsten Wochen anhalten. Wie sollte man sich auf den Herbst vorbereiten? Wer sollte sich impfen lassen und was können die neuen, angepassten Impfstoffe. Impfstoffforscher Florian Krammer beantwortet diese Fragen in "Ist das gesund".…
  continue reading
 
Endometriose betrifft jede zehnte Frau. Und trotzdem: Endometriose ist in der breiten Öffentlichkeit noch immer wenig bekannt, noch immer warten Frauen sieben bis zehn Jahre auf die richtige Diagnose. Frauenärztin Monika Wölfler von der LKH-Uniklinik Graz erklärt, warum Regelschmerzen nicht normal sind und welche neuen Forschungserkenntnisse Hoffnu…
  continue reading
 
Eine extreme Hitzewelle hat die nördliche Hemisphäre in dieser Woche fest im Griff. Umweltmediziner Hans-Peter Hutter von der MedUni Wien erklärt, wie viel Hitze unser Körper ertragen kann, wie kluges Verhalten bei heißen Temperaturen aussieht und warum in Österreich noch viel zu tun ist, um sich für die Klimaerwärmung zu rüsten.…
  continue reading
 
Dank Elon Musk und anderer Prominenter sind Abnehmspritzen in aller Munde. Doch der Hype um die Spritzen hat Auswirkungen und Diabetes-Patientinnen. Wie die Spritzen wirken und wie Adipositas und Diabetes zusammenhängen klären wir in der aktuellen Folge unseres "Ist das gesund"-Podcasts mit Martina Marx. "Ozempic" ist ein äußerst wirksames Diabetes…
  continue reading
 
Plötzlich Erinnerungslücken oder überhaupt nicht mehr wissen, was einem passiert ist? KO-Tropfen betäuben, sie können uns regelrecht ausschalten und es ist schwer, sie rechtzeitig wahrzunehmen. Seit den massiven Vorwürfen von sexuellen Übergriffen gegen den Leadsänger der deutschen Band Rammstein sind KO-Tropfen wieder ein Thema. Gesundheitsredakte…
  continue reading
 
Der Urlaub ist geplant, doch neben einer netten Unterkunft und einem guten Buch sollte jetzt auch die Reise-Apotheke in den Fokus rücken. Was man unbedingt braucht, was nice to have ist und warum man auch noch vorsichtshalber in den Impfpass (den eigenen und den der Kinder) schauen sollte, klärt Gesundheits-Redakteurin Martina Marx mit Dr. Andrea G…
  continue reading
 
Martin Moder, Molekularbiologe, ist bekannt aus Film, Funk und Instagram. Das Mitglied der Science Busters erklärt wissenschaftliche Zusammenhänge auf Basis von Studien - und vor allem mit sehr viel Humor. Das zeigte er auch beim Podcast-Festival der Kleinen Zeitung, bei dem die aktuelle Episode von „Ist das gesund?“ vor Publikum im Grazer Schauspi…
  continue reading
 
ME/CFS ist eine Erkrankung, die Betroffene massiv einschränkt. Ein Viertel der Patientinnen und Patienten gelten überhaupt als Pflegefälle. Die Menschen leiden an ausgeprägter Erschöpfung, schwerste Fälle können nur in abgedunkelten Räumen liegen, die kleineste Anstrengung ist schon zuviel. Doch was diese Erkrankung auslöst ist ebenso unklar, wie d…
  continue reading
 
Natürlich, Ratgeberliteratur in Sachen „So kommen Sie endlich zur Ruhe!“ gibt es wie Sand am Meer. Doch was Michael Stuller in seinem Buch „Kommt runter!“ erzählt, ist trotzdem anders. Nicht zuletzt deshalb, weil Stuller, als ehemaliger rasender Ö3-Comedyreporter viele Jahre lang selbst das Gegenteil von „Gelassenheit“ gelebt hat. Mittlerweile ist …
  continue reading
 
Was, wenn man als Patient oder Patientin in einem steirischen Spital nicht mehr umfassend versorgt werden kann? Wenn es an Personal nicht nur mangelt, sondern gewisse Leistungen gar nicht mehr erbracht werden können? Nach einem mediale Hilfeschrei von Med Uni Rektor Hellmut Samonigg wurde die Lage in den letzten Tagen vielfach besprochen. Aber wie …
  continue reading
 
Ab einem bestimmten Alter kommt jede Frau in die Wechseljahre. Die einen tun sich leichter, haben kaum Beschwerden, andere leiden unter verschiedensten gesundheitlichen Symptomen. Die meisten Frauen ist aber gemein, dass ihr Wissen vor dem Beginn der Wechseljahre nicht besonders ausgeprägt ist. Das liegt daran, dass Wechseljahre häufig immer noch a…
  continue reading
 
In der Podcast-Reihe "Plauderei unter Freund:innen" bittet Moderator Thomas Plauder immer einen prominenten Gast vor das Mikrofon - und holt sich dessen beste Freundin oder besten Freund als ehrliches Korrektiv hinzu. In dieser Ausgabe: TV-Moderatorin und Unternehmerin Amira Pocher und ihre beste Freundin Bianca Dörflinger. Die beiden Frauen kennen…
  continue reading
 
"ADHS lässt sich nicht ein- und ausschalten", sagt Angelina Boerger. Die deutsche Journalistin und Autorin erhielt ihre Diagnose erst im Alter von 29 Jahren. Das passiert häufiger als man denkt, auch wenn die Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung gemeinhin als Erkrankung des Kinder- und Jugendalters bekannt ist. Nach Jahren des Gefühls…
  continue reading
 
Das Kind ist krank, doch es gibt kein Antibiotikum. Und auch keine Aussicht auf schnelle Lieferung. Mit diesem Faktum waren und sind viele Familien konfrontiert. Dahinter steht das Schlagwort: Medikamentenknappheit. Im „Ist das gesund?“-Podcast gibt die Ärztin Ghazaleh Gouya-Lechner Einblick, warum es zu diesen massiven Ausfällen kommt und stellt e…
  continue reading
 
Sie stellen sich gegen die etablierten Parteien, versuchen - oft auch mit radikalen Tönen - sich als Alternative zu positionieren. Alexander Todor-Kostic (Vision Österreich) und Karlheinz Klement (BFK). Im Gespräch mit Kleine Zeitung Kärnten Chefredakteur Wolfgang Fercher können sie ihre Ideen darlegen - und erzählen auch davon, warum sie keine gem…
  continue reading
 
Einst waren sie Parteifreunde, jetzt sind sie Gegner im Wahlkampf: Peter Kaiser (SPÖ) und Gerhard Köfer (Team Kärnten). Vor der Landtagswahl baten wir die beiden Männer zum Streitgespräch. Hier die Zusammenfassung des Gesprächs als Nachlese. Mehr zur Kärntner Landtagswahl gibt es auf www.kleinezeitung.at - wo es am 5. März ab 16 Uhr auch einen Live…
  continue reading
 
Im Vorfeld der Kärntner Landtagswahl bitten wir die Spitzenkandidaten zu konfrontativen Gesprächen. In dieser Episode: Erwin Angerer (FPÖ) und Janos Juvan (Neos) diskutieren emotional über Windräder, "Slowenisierung"-Sujets, Ideen für den Arbeitsmarkt, Kärntens Zukunft und die Russland-Sanktionen. Mehr über die Wahl lesen sie auf www.kleinezeitung.…
  continue reading
 
Vor der Kärntner Landtagswahl am 5. März lädt Kleine Zeitung Kärnten Chefredakteur Wolfgang Fercher zur direkten Konfrontation der Spitzenkandidaten. In dieser Episode: Olga Voglauer (Grüne) und Martin Gruber (ÖVP) zu den Themen Landwirtschaft, Wolf, Straßen- und Bahnausbau, erneuerbare Energie und Wahlziele. Eine Zusammenfassung des Gesprächs gibt…
  continue reading
 
Haben Politiker überhaupt Freunde? Und sind sie dann ein ehrliches Korrektiv? In der Podcast-Reihe "Plauderei unter Freunden" bittet Kleine Zeitung-Ressortleiter Thomas Plauder die Kärntner Spitzenpolitiker und ihre besten Freunde zum Gespräch. In dieser Ausgabe: Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) und sein bester Freund Joe Wutte. Die beiden kennen…
  continue reading
 
Erwin Angerer (58) ist Chef der FPÖ-Kärnten und Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2023. Sein bester Freund ist Helmut Füstauer, Bauunternehmer und Vizebürgermeister (FPÖ) von Mühldorf. Jener Gemeinde, in der Angerer auch Bürgermeister ist. Die beiden Männer kennen einander schon seit der Volksschulzeit - auf eine entsprechend lange Freundschaft …
  continue reading
 
Martin Gruber (40) ist seit 2018 Landesrat und Landesparteichef der ÖVP Kärnten. Zuvor war er Bürgermeister von Kappel am Krappfeld. Einer, der ihn aber schon als jungen Burschen bei der Landjugend kannte, ist Wolfgang Huber. In der "Plauderei unter Freunden" blicken sie mit Moderator Thomas Plauder auf einige jugendliche Leichtsinnigkeiten zurück.…
  continue reading
 
Klären wir die Begriffe. Das Wort Schamlippen taucht in der ästhetischen Chirurgie nicht mehr auf, „es heißt Vulvalippen, denn es gibt nichts, wofür man sich schämen müsste“, sagt Barbara Gebhard. Die Ärztin ist plastische Chirurgin am Brustzentrum des Hanusch Krankenhauses und betreibt eine Ordination für ästhetische Eingriffe. Diese drehen sich i…
  continue reading
 
Klären wir die Begriffe. Das Wort Schamlippen taucht in der ästhetischen Chirurgie nicht mehr auf, „es heißt Vulvalippen, denn es gibt nichts, wofür man sich schämen müsste“, sagt Barbara Gebhard. Die Ärztin ist plastische Chirurgin am Brustzentrum des Hanusch Krankenhauses und betreibt eine Ordination für ästhetische Eingriffe. Diese drehen sich i…
  continue reading
 
Olga Voglauer (42) ist Nationalratsabgeordnete der Grünen und will die Partei zurück in den Kärntner Landtags bringen. Die Landwirtin ist Kärntner Slowenin - ebenso wie Nada Zerzer, die sie als beste Freundin zur "Plauderei unter Freunden" mitbrachte. Im Gespräch mit Thomas Plauder geht es um politische Themen wie "Tempo 100 auf der Autobahn" aber …
  continue reading
 
Janos Juvan (39) ist Unternehmer und seit 2021 Neos-Gemeinderat in Klagenfurt. Der Klagenfurter möchte die Neos erstmals in den Kärntner Landtag bringen. Seine beste Freundin ist Anna Prinz - übrigens die einzige gemischt-geschlechtliche Kombination im Format "Plauderei unter Freunden". Wie berät die Freundin Juvan bei seinen Entscheidungen? Und wi…
  continue reading
 
Loading …

Guia de referencia rapida