#078 Product-led Sales – Erfahrungen eines Start-Ups mit David Chevalier

45:23
 
Compartir
 

Manage episode 300080526 series 2711759
Por HubSpot descubierto por Player FM y nuestra comunidad - los derechos de autor son propiedad de la editorial, no de Player FM, y el audio se transmite directamente desde sus servidores. Presiona el botón de suscripción para rastrear cambios en Player FM o pega el URL del feed en otras aplicaciones de podcast.

Kund*innen gewinnen mithilfe des Produkts – gerade als Start-up kann sich dies in der Anfangszeit als eher schwierig gestalten ohne viel Budget und einem Akquise-Team. David Maurice Chevalier, Gründer des SaaS-Unternehmens Leadjet, kann davon ein Lied singen: Um ihren eigenen Pain Point zu lösen, entwickelten David und sein Team vor einem Jahr Leadjet, um LinkedIn-Kontakte oder Nachrichten direkt in ein CRM zu synchronisieren. Zusammen mit Host Andreas Graßer teilt er seine detaillierten Learnings, warum PQLs besser als MQLs für ein Start-up sind und welchen Fehler Start-ups oft machen, sobald ein Funding gesichert wurde.

Themen:

  • [01:19] Vorstellung zu David und Leadjet
  • [05:18] Die verschiedenen Leadtypen bei SaaS
  • [11:27] Sind PQLs der wichtigste Leadtyp?
  • [14:48] Wie PQLs bei Leadjet aussehen
  • [35:08] Davids Top 3 Learnings

In der Show erwähnt:

Leadjet: www.leadjet.io

Feedback? Gerne an podcast-dach@hubspot.com

Mehr über uns unter: https://www.hubspot.de/podcasts/the-digital-helpdesk

121 episodios